max2

maximilian02

Autohebelift für Maximilian

Maximilian ist bereits seit vielen Jahren an den Rollstuhl gefesselt. Um mit Ihm wo hin fahren zu können, hatte der Vater selbst eine Verladerampe in den PKW gebaut, um seinen Sohn in das Fahrzeug schieben zu  können. Für die Mutter war dies nicht mehr möglich.  So half der Shell Mobilitätsfond und schenkte der Familie einen Autohebelift zum leichteren und sichereren Transport von Maximilian.

max-salzkammergutnachrichten