michael

michael02

Trainingsgerät für Michael

„Mein Name ist Michael Steger, geboren am 20.12.1998. Ich war ein Frühchen, ich bin 6 Wochen vor dem errechneten Geburtstermin zur Welt gekommen. Auf Grund eines Sauerstoffmangels während der Schwangerschaft, erlitt ich einen Schaden meines Gehirns. Der medizinische Befund lautet: Infantile Cerepral Parese (tetra parese) Diplegi in den Beinen. Starke Kurzsichtigkeit: Ich bin Brillenträger und habe 8 Dioptrien auf beiden Augen. …“

Durch die Unterstützhung des Shell Mobilitätsfonds kann Michael nun wieder seine Muskulatur trainieren.
Initiator: Gehwolf Antonia und Rupert – Tankstellenbetreiber Salzburg Land

sa17-mobilitaetsfond