evelin02

Eine neue Kooperation trägt erste Früchte :
Frau Wackerle Evelin ist im Rehazentrum Bad Häring in Behandlung – Diagnose Querschnittslähmung.
Um ihr Leben künftig meistern zu können , kommen viele Veränderungen und hohe , nicht tragbare Kosten auf sie zu.
Viele notwendige Anschaffungen werden von der öffentlichen Hand nicht getragen.
Der Mobilitätsfonds hat für Frau Wackerle den Ankauf eines behindertengerechtes Bettsystemes übernommen.
Alles Gute und Zuversicht für die Zukunft an Frau Wackerle.