julia02

Die 17-jährige, schwerstbehinderte Julia Gürtelschmidt aus Wien ist unserem
Verein aus einer früheren Unterstützung bestens bekannt.
Nun ist die Badeliege mit welcher sie gebadet wird, gebrochen – die
Neuanschaffung für die Familie nicht zu stemmen.
Nach Anfrage seitens MOKI-Wien wurden die Kosten dieses Badelifters vom
Shell Mobilitätsfonds übernommen.
An Julia und ihre Familie: viel Spaß beim Plantschen!!